Menu

Blog

Stangenroth Review

Tachchen!!!Geil – geiler – Stangenroth!!!
Was für ein verschärfter Gig gestern in Stangenroth!!! Trotz erneutem Wintereinbruch mit verschneiten Straßen und fiesen Temperaturen kochte die Rhönfesthalle – so ein echter Rhöner lässt sich eben von ein bisschen Schnee nicht den Samstag Abend vermiesen! Und ich muss sagen, stimmungsmäßig ist Stangenroth ganz weit vorne dabei: egal ob Fear of the Dark, Amadeus oder Oh Johny, Stangenroth war ein Meer aus Händen und ein Orkan von stimmgewaltigem Mitgesinge! Wir können nur sagen: danke, danke, danke für unvergessliche Stunden bei euch!
Bedanken wollen wir uns beim Michl für den spontanen und geilen Job an der Posaune! Thanx a lot, Michl, und bis bald!
So, ich fahr jetzt mal mitm Schlitten zum Zigarettenautomaten! Wir sehn uns in Aidhausen!Bis dahin, macht et jut!Seb // BLAST