Menu

Blog

Rödelsee Review

Grüazi Gott!
Die Rädlser Kirm war für uns und wohl auch für alle Beteiligten etwas Besonderes: zur Kirchweihzeit ist eben das ganze Dorf auf den Beinen, zumindest solange, bis diese ersten Lähmungserscheinungen zum Opfer fallen, z.B. nach zu langem Baraufenthalt! Gestern war das aber egal! Ein knallvolles Festzelt und natürlich BLAST lieferten die Grundlage für ein Fest hoch drei! So taumelten alle Rädlser gezeichnet von leckeren Lustigmachern oder von heißen Rhythmen bis tief in die Nacht durchs Festzelt – draußen wars ja leider etwas feucht! Doch auch das Wetter konnte die Stimmung nicht trüben, ihr habt eine verschärfte Kirm in Rödelsee, hoffentlich bis nächstes Jahr!
Tausend Dank an unsern Kläuser für den spontanen und perfekten Support! Bist halt ne echte Bühnensau! Nochmals Thanx und hoffentlich bis bald!
So, wer Lust hat morgen mit uns das Marathon-Wochenende zu krönen sollte sich zu früher Stunde (so um acht!) nach Oberwerrn bewegen!!
Wir freun uns drauf!
Der Seb!