Menu

Blog

Aubstadt Review

Servus, Pfiagott!
Freitag, 31.10.08: bereits zum vierten Mal hatten wir die ehrenvolle Aufgabe, Aubstadt und Umgebung mit himmlischen Klängen und fantastischen Zoten zu bespaßen – zum vierten Mal mit Erfolg!Wir hatten richtig Spaß mit euch, auch wenn die Exekutive in grün und weiß etwas gegen unsre Schnulze am Ende des Programms hatte. Sorry an dieser Stelle. Wer das Lied mal ganz hören will muss sich jetzt etwas gedulden. Wir machen vier Wochen schöpferische Pause und pflegen unsre geschundenen Glieder (!) um am 6.12. in Heidenfeld wieder alles geben zu können. Bedanken will ich mich persönlich nochmals bei Heiko für das beste Backstage-Solo, das du je gespielt hast und bei Kruchi für die vertrauten Bierzeltweisen zu später Stunde! Ein lustiger Haufen, diese Band! Zwei Mal könnt ihr euch dieses Jahr noch selbst davon überzeugen!
The show must go on, auch nächstes Jahr!
Habe die Ehre,
der Seb!